Renaturierungmaßnahmen auf dem Flughafen Berlin Tegel

Im Rahmen von Flächenausgleichsmaßnahmen wurden auf dem Flughafen Berlin TXL ehemalige Rollbahnen und Vorfeldflächen zurückgebaut, die darunter befindlichen Auffüllungen von Kampfmitteln separiert, ausgebaut und auf der Sohle die Kampfmittelfreiheit hergestellt. Anschließend wurden die zurückgebauten Bereiche wiederverfüllt und entsprechend den Erfordernissen des Flugbetriebes verdichtet und gesichert.

Die Renaturierungsarbeiten erfolgten bei laufendem Flugbetrieb. Zusätzlicher Bestandteil dieses Projektes war das Abfallmanagement mit allen Behördlichen Abstimmungen und Dokumentationen sowie die Koordination der Arbeiten mit allen für den Flugbetrieb zuständigen Stellen auf dem Flughafen.

Bagger auf einem Feld

CIMG0293_mt