Daniel Futterer Projektmitarbeiter

Nach Abschluss meines Studiums der Diplom-Umweltwissenschaften war ich bis 2017 als wissenschaftlicher Mitarbeiter eines gewässerökologischen Instituts im Bereich Planung, Consulting und Forschung tätig. Aufgabenschwerpunkte waren Gewässerentwicklungskonzeptionen und FFH-Managementplanung, sowie das Durchführen hydrologischer, limnochemischer und biologischer Untersuchungen in Oberflächen- und Grundwasser. Seit Juni 2017 bin ich bei der Ingenieurbüro Döring GmbH als Projektmitarbeiter überwiegend für Altlasten und Abbruch zuständig.

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Frau und meinen zwei Jungs. Entspannen kann ich am besten beim Hören von Musik oder Fantasy- und Kriminalromanen oder in der Therme.